Whisky Datenbank

Unsere Datenbank umfasst über 1600 Whiskys davon können Sie sogar über 700 verschiedene bestellen.

Möchten Sie nur Shop-Produkte anschauen, dann wählen Sie bitte den Filter "Nur Shop-Produkte" aus oder wählen Sie im Menü Shop.

Glenkinchie

Alter: 12 Jahre
Alkoholgehalt: 43.0% vol.
Flascheninhalt: 70.0cl

Destillerie: Glenkinchie
Aussprache: Hören (Quicktime benötigt)

Abfüller: Diageo
Preis 49.00 CHF
Tasting Notes:

Farbe: Blasses Gold.
Nase: Süss, leichte Rauchnoten, Gerstenmalz.   
Gaumen:  Malzige Süsse, etwas fruchtig, junges Holz, frisch gemähte Felder und sanfter rauch, am Ende würzig.
Abgang: Ein überraschend warmes Finish, trocken mit rauchiger Würzigkeit.

Destillerie:

Dem leicht malzig-süssen und ein wenig fruchtigen Geschmack der typischen Lowland Malts fügt der Glenkinchie eine unverwechselbar trockene und rauchige Note hinzu. Sein reines Aroma und seine sanfte, angenehme Art machen ihn zu einem idealen Aperitif. Der Glenkinchie öffnet als unaufdringlicher Gentleman den Zugang in die Welt der Single Malts.
Kaum 15 Meilen von der berühmten Royal Mile in Edinburgh entfernt, verborgen zwischen den steilen Hängen eines engen Tales, durch das der Bach Kinchie fliesst, liegt die Brennerei von Glenkinchie (dt.: Tal des Kinchie).
Der Name bedeutet Tal der Quinceys, eine Familie, die im 14. Jarhundert große Teile East Lothians besaß. Die Landschaft der East Lothians im Südosten Schottlands mit ihren sanften Hügelketten ist ein reiches Weide- und Kornland und seit je ein Zentrum der schottischen Landwirtschaft. Beste Gerste gedeiht hier auf den erstklassigen Ackerböden. Die Quellen der Hügel liefern ein wunderbar weiches Wasser. Die Geschichte Glenkinchies begann als Musterfarm, deren hauseigene Brennerei Gerste aus eigenem Anbau zu einem exzellenten Malt Whisky veredelte. Die eigene Landwirtschaft ist Vergangenheit. Aber - zum Glück - nicht der Malt! Von heller Farbe, leicht und sanft, mit Spuren von Gras und Heu, aber vom Charakter her der rauchigste aller Lowland Malts, sichert der Glenkinchie der Gegend auch heute noch Berühmtheit. Als Bestandteil bekannter Blends, wie zum Beispiel "Dimple" - aber vor allem auch als herausragender Vertreter der Lowland Malts. Glenkinchie können Whiskyliebhaber erst seit der Einführung der CLASSIC MALTS-Serie genießen.

Society Rating

- noch keine Bewertung abgegeben -
Das Society Rating wird von Experten bewertet.
User Rating

- noch keine Bewertung abgegeben - Um eine Bewertung abzugeben, müssen Sie registriert sein.
Hier einloggen!

Ihr Profil

Registrieren

Passwort vergessen

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie mit dem Newsletter immer auf dem neusten Stand!


zur Anmeldung