Whisky Datenbank

Unsere Datenbank umfasst über 1600 Whiskys davon können Sie sogar über 700 verschiedene bestellen.

Möchten Sie nur Shop-Produkte anschauen, dann wählen Sie bitte den Filter "Nur Shop-Produkte" aus oder wählen Sie im Menü Shop.

Cragganmore 21y

Jahrgang: 1989
Alter: 21 Jahre
Abfülljahr: 2010
Alkoholgehalt: 56.0% vol.
Flascheninhalt: 70.0cl

Destillerie: Cragganmore
Aussprache: Hören (Quicktime benötigt)

Abfüller: Diageo
Preis 249.00 CHF
Aus einer Liquidation - limitierte Mengen - solange Vorrat! Für sowenig Geld gab es diese wundervollen Abfüllungen noch nie! und wird sie auch nicht mehr geben!

Limitierte Abfüllung in natürlicher Fassstärke.
Die dritte und älteste Destillerie-Abfüllung des Cragganmore in Fassstärke in dieser Reihe.
Gereift in 1989 zweitbefüllten Fässern aus amerikanischer Eiche.

Tasting Notes:

Farbe: Helle, blasse Bernsteinfarbe, deutliche Perlenkette. 
Nase: Sanft, nach weichem malzigen Früchtebrot und trockenem Marzipan oder Mandelöl. Daneben viel Frucht mit subtil attraktiver Säure vor mineralischem Hintergrund: frische Trauben, Äpfel und Birnen oder Dosenpfirsich, Banane und Maraschinokirsche. Später kommen leichtere, erdigere Kräutertöne hinzu, vielleicht getrocknetes Basilikum. Mit Wasser wird die Aromatik weicher und klarer, die dunkleren Duftnoten treten mehr in den Vordergrund, begleitet von Wollwachs-Obertönen. Nach einiger Zeit kommt auch die wachsigere Frucht durch, die an Juicy-Fruit-Kaugummi oder Kirsch-Rührkuchen erinnert. 
Gaumen: Sanft und süß, aber mit einer gewissen Frische, die von der leichten Säure herrührt, sodass dieser Cragganmore von Anfang an etwas trockener und kühler ist als vielleicht vermutet. Röstaromen mit Lakritz, Zimt und Glühwein. Insgesamt klar und deutlich durchstrukturiert mit mineralischem Tang. Verdünnt etwas weicher mit deutlichem Kontrast zwischen wachsiger Frucht sowie der Süße von Vanillepudding auf der einen Seite und Gewürznelken und Holztönen auf der anderen. 
Abgang: Mittellang und wärmend mit Gewürznoten wie Ingwer. Verdünnt etwas weicher und trockener mit Kräuternoten, fast etwas bitter und mit Marzipan im Nachgeschmack.

Destillerie:

1869 von John Smith, dem Macallan Manager gebaut, nach dessen Tod 1923 an White Horse Dist. verkauft und 1965 an DCL gekommen. 1964 von 2 auf 4 Stills ausgebaut. 1987 an UD gegangen, Ende der 80er in die Reihe der Classic Malts aufgenommen, Lizenz 1992 von D.& J.McCallum Ltd. an MacDonald Greenlees.Nur wenige Besucher können dem Charme des River Spey widerstehen: An seinem Lauf bieten sich am Ende des Sommers einige der schönsten Landschaftseindrücke Schottlands. Lachse springen durch die eiskalten Fluten auf ihrem Weg durch die malerischen Wälder. Die Cragganmore Destillerie steht auf den Ländereien von Ballindalloch Castle, heute noch Sitz der Familie MacPherson-Grant. Das alte Schloss hat eine ehrwürdige Geschichte und seine Errichtung ist von Legenden umwoben. Seit 1869, dem Jahr, in dem der legendäre Whisky-Genius John Smith die Brennerei im Spey-Tal am Fusse des Craggan More Hill gründete, wird für diesen unverwechselbaren Speyside Malt ausschliesslich reines, über hartes Diabasgestein fliessendes Quellwasser verwendet. Dieses Wasser und eine 12-jährige Lagerung tragen zu seinem eher herben Charakter bei und zu seiner kraftvollen Persönlichkeit, die ebenso individuell und bemerkenswert ist wie die des Brennereigründers.

Ein vollständig ausgereifter Whisky, der jedoch trotzdem noch die volle Komplexität des Cragganmore hat. Ein Brand, über den sich lange sinnieren lässt. Bietet eine interessante Kombination aus dunklerer, duftender Aromatik und fruchtigeren Tönen mit angenehm frischem Geschmack. Ein Spritzer Wasser tut ihm durchaus gut und macht den Geschmack noch etwas ausgewogener, kühler, öliger und süßer, runder und weicher.

Society Rating

- noch keine Bewertung abgegeben -
Das Society Rating wird von Experten bewertet.
User Rating

- noch keine Bewertung abgegeben - Um eine Bewertung abzugeben, müssen Sie registriert sein.
Hier einloggen!

Ihr Profil

Registrieren

Passwort vergessen

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie mit dem Newsletter immer auf dem neusten Stand!


zur Anmeldung